Ihre Produkte verdienen einen höhere Nachfrage?

Hallo. Ich bin Ingrid Schmid. Ich zeige CEOs, wie sie mit einfachem Storytelling den Wert ihrer Produkte blitzartig erhöhen und dadurch weniger austauschbar sind. Sie sichern sich nicht nur einen festen Logenplatz im Kopf ihrer Kunden, sondern auch ihre Wachstumsstrategie.

 

Und dies ohne eine einzige Werbekampagne.  

 

 

Mehr Erfahren

Sie führen ein Unternehmen

Und Sie fragen sich,…

  • … wie Sie weniger austauschbar sind auf dem Markt, ohne Ihre Produkte anzupassen 
  • … wie Sie ab morgen Ihre persönliche Kommunikation verändern können, um diese Entwicklung zu stoppen und für Ihre Kunden wieder relevanter werden
  • … ob Ihre Mitarbeitenden wissen, was Ihr Unternehmen anders macht
  • …. wie Sie höhere Preise mit Gewinn durchsetzen
  • … wie Sie eine starke Unternehmensmarke schaffen, die mehr als nur ein Logo ist
  • .. wie sich Erfolg mit loyalen Kunden und motivierten Mitarbeitenden anfühlt.

Wenn das alles zutrifft, sind Sie hier genau richtig!

Zeigen Sie, dass Ihnen die Menschen nicht egal sind

Beantworten Sie die ewige, innere Kundenfrage: „Was bringt es mir?“ auf zwei Ebenen.

Erinnern Sie sich an den MP3-Player? Er kam auf den Markt, als wir noch mit dem CD-Walkman herumliefen. Wer hat ihn erfunden?
Irgendeine asiatische Firma. Stolz bewarb sie ihn mit «5 GB Speicherplatz!» Das ist die Antwort auf der ersten, fachlich-sachlichen Ebene. 
2 Jahre später bewarb Steve Jobs von Apple den iPod – eine Kopie.

Mit folgender Story:

«1000 Songs in deiner Tasche.»

Das ist die zweite, die menschlich-sinnstiftende Ebene.  

Sie müssen nicht gleich wie Steve Jobs brillieren. Aber vielleicht möchten Sie damit beginnen, gleich ab morgen systematisch mit einfachem Storytelling die Ja-Sensoren Ihrer Kunden anzusprechen? Und so relevanter für Ihre Kunden werden als Ihre Mitbewerber?

«Ingrid Schmid hat mir die Augen geöffnet»

«Ingrid Schmid hat es sehr gut verstanden, uns auf eine Reise mitzunehmen, in welcher der Kunde konsequent im Zentrum steht. Sie hat unsere bestehenden Gedankenmuster herausgefordert und unseren Blick für die Kunden-Heldenreise geschärft. Dank BrennWert Storytelling sind wir unseren Kunden deutlich näher gekommen.»

Daniel Bachmann

Inhaber, internezzo ag, Rotkreuz

«Ingrid Schmid hat mir die Augen geöffnet und mich vom Produkt- uns Peoplemarketing geführt. Nach 20 Jahren Marketingerfahrung im Konsumgütermarkt habe ich endlich gelernt, wie Story-Botschaften aufgebaut sein müssen, damit sie sich emotional differenzieren und im Kopf der Kunden hängen bleiben. DANKE!»

René Epp

Leiter Marketing und Produktmanagement, Biosphäre Markt AG

«Mit Ingrid fand ich einen äusserst kompetenten, fachlich versierten, unkomplizierten und sehr angenehmen Profi für Storytelling. Sie strahlt eine Leuchtkraft aus und versteht es mit Leichtigkeit, die vielen Inhalte und Ideen, die man hat, mit einer Geschichte in zwei Sätzen auf den Punkt zu bringen. Genau diese Story ist es, die mein Coaching von anderen abheben lässt. Ich bin nun einzigartig im Web und das ist genial. Ich danke Ingrid von Herzen und empfehle sie gerne jedem weiter.»

Martha Baumann

Zertifizierter Coach, Coaching Baumann, Sempach

Ingrid Schmid

Hallo, ich bin Ingrid Schmid

Storycoach, Expertin für Unternehmens­kommunikation und Gründerin von BrennWert PR GmbH in Luzern (CH).

3 AHA-Erkenntnisse möchte ich hier mit Ihnen teilen, als Antwort auf folgende Frage:

Wie werden Unternehmen relevant im Leben der Kunden?

1. AHA: Indem sie nicht nur Fakten vermitteln, sondern auch Emotionen und Sehnsüchte der Menschen ansprechen.  

2. AHA: Es gibt einzelne Begriffe, mit denen sich die Motivation und Zahlungsbereitschaft der Menschen nachweislich erhöhen lassen, weil sie ihnen beim Entscheiden für ein erfülltes Leben helfen. Dazu arbeite ich mit der bewährten Story-Pyramide. Damit wenden wir gleichzeitig ein Werkzeug an, das Klarheit und Verbundenheit schafft: Storytelling

3. AHA: Grossartige Geschichten müssen nicht lang sein: Zwei bis drei Sätze genügen, um sich mit einer klaren Aussage im Kopf der Kunden zu verankern. 

Seit diesen Erkenntnissen brenne ich dafür, CEOs mit tollen Angeboten aus allen Branchen zu zeigen, wie sie ihre Marketing­kommunikation systematisch emotionalisieren, so ihre Kunden überzeugen und letztendlich ihre Strategie sichern – mit mehr treuen Kunden und Mitarbeitenden denn je.

Im Blog erhalten Sie laufend wert­volles Gratis-Wissen zu wert­haltigem Storytelling

Und natürlich geht es um die entscheidende Veränderung Ihres Marketings. Sonst wären Sie wohl nicht hier gelandet.

Auf diesem Blog geht es tatsächlich um eine radikale Veränderung: Weg vom Produkte- hin zum Peoplemarketing. Weg von der effekthascherischen Werbung hin zu hochwertigen Inhalten. Weg von den kalten Fesseln der Business-Sprache hin zu einer Sprache, welche die Menschen lieben: Die Laien- oder Story-Sprache.

Sie erfahren auch, was unsere Einzigartigkeit und Identität ausmacht – und wie Sie das in Ihrem Marketing sowie für die Entwicklung Ihrer Unternehmenskultur nützen können.

Sie lernen die Story-Sprache. Wie Sie die Herzen Ihres Publikums ansprechen können. Damit die Augen der Menschen leuchten.

Und schliesslich geht es um die Sichtbarkeit Ihrer Geschichte: Sie finden Blogbeiträge darüber, wie wir im Internet sichbar werden.

Ihre Ingrid Schmid

Wann versagen Werte in Unternehmen? 7 Fallstricke.

Wann versagen Werte in Unternehmen? 7 Fallstricke.

Wann versagen Werte in Unternehmen? Wohl dann, wenn sich niemand daran hält. Und weshalb hält sich "niemand" daran? Darauf werde ich hier eingehen. Natürlich mache ich darin auch die Verbindung mit Storytelling. Werte und Storytelling gehört für mich zusammen wie das...

mehr lesen
Die 4 grossen Träume. Oder wie Sie Ihre Marke stärken.

Die 4 grossen Träume. Oder wie Sie Ihre Marke stärken.

Wir sollten endlich einmal unsere Marke stärken. Ist das ein Thema, das Sie auch umtreibt? Vor langer Zeit wagte sich ein Weltkonzern an ein Experiment. Stellen Sie sich bitte folgende Szenerie vor: Ein gepflegtes Restaurant.Gedämpftes Licht. Klaviermusik im...

mehr lesen
„Storytelling“: Ich kann’s nicht mehr hören!

„Storytelling“: Ich kann’s nicht mehr hören!

Das sagte mir letzthin eine Frau in mein rechtes Ohr. Dort halte ich jeweils mein Handy hin, weil ich Linkshänderin bin. Denn ich möchte ja meine linke Hand frei halten, um Notizen machen zu können. In dem Moment schrieb ich nichts auf. Sondern bestätigte sie voll und...

mehr lesen
5 Gründe, warum Ihr Storytelling authentisch sein sollte

5 Gründe, warum Ihr Storytelling authentisch sein sollte

Storytelling. Gut. Das ist wichtig heutzutage, da hört man viel davon. Kreative Geschichten erzählen kommt besser an als Werbesprüche zu klopfen... Aber was bedeutet authentisches Storytelling? Eine wahre Geschichte erzählen? Das kann ich noch weniger gut als meiner...

mehr lesen

Abonnieren Sie meinen Newsletter und lassen Sie sich inspirieren. Über Storytelling mit hohem Brennwert. Statt Strohfeuer.

BrennWert PR GmbH
Ingrid Schmid
Storycoach und Expertin für wirksame Unternehmenskommunikation

Master of Advanced Studies in Corporate Communication Management

Mitglied pr suisse

Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Impressum
©brennwert-storytelling.com 2020