Sie brauchen mehr loyale Kunden?

Hallo. Ich bin Ingrid Schmid. Ich zeige Unternehmen, wie sie mit emotionalen Werten und Storytelling aus Kunden Fans machen und so weniger austauschbar sind – ohne teure Werbekampagne!

Darf ich Ihnen vorab meine besten Tipps zum Überzeugen senden?

Sie brauchen mehr loyale Kunden?

Hallo. Ich bin Ingrid Schmid.

Ich zeige Unternehmen, wie sie mit emotionalen Werten und Storytelling aus Kunden Fans machen und so weniger austauschbar sind – ohne teure Werbekampagne!

Darf ich Ihnen vorab meine besten Tipps zum Überzeugen senden?

Sie kommunizieren täglich für und über Ihr Unternehmen…

und Sie fragen sich,…

  • … wie Sie mit Ihrer Kommunikation die Umsetzung Ihrer (neuen) Strategie effizient unterstützen
  • … wie Sie mit loyalen Kunden zuverlässigen Umsatz sichern – am besten gleich mit dem nächsten Kundenanschreiben
  • … wie Sie Ihre Kunden ansprechen, dass diese sich richtig gut abgeholt fühlen und innerlich denken: Der versteht mich wirklich.
  • … wie Sie besser als Ihre Konkurrenz überzeugen
  • … ob Ihre Mitarbeitenden wissen, was Ihr Unternehmen anders macht
  • … wie Sie gleich ab morgen Ihre Kommunikation verändern, ohne in teure Werbekampagnen zu investieren
  • … wie Sie höhere Preise mit Gewinn durchsetzen und so Ihre Strategie sichern
  • … wie sich Erfolg mit loyalen Kunden und motivierten Mitarbeitenden anfühlt.

Wenn das alles zutrifft, sind Sie hier genau richtig! 

Wie gehen Sie das an? Hier gleich mal 2 grosse Hebel für Sie:

1. Holen Sie Ihre Kunden emotional mit Werten und Storytelling ab – statt nur mit Zahlen, Daten und Fakten.

2. Bringen Sie in 7 Sekunden auf den Punkt, was sich im Leben Ihrer Kunden ändert.

Beantworten Sie mit Ihren üblichen Kommunikationsmitteln die ewige, innere Kundenfrage: „Warum soll ich kaufen?“ auf emotionaler statt fachlicher Ebene und in Laiensprache.

Erinnern Sie sich an den MP3-Player? Er kam auf den Markt, als wir noch mit dem CD-Walkman herumliefen. Wer hat ihn erfunden? Irgendeine asiatische Firma. Stolz bewarb sie ihn mit «5 GB Speicherplatz!»

2 Jahre später verkaufte Steve Jobs von Apple den iPod – eine Kopie.

Mit folgender Story:

«1000 Songs in deiner Tasche.»

Sie müssen nicht gleich wie Steve Jobs brillieren. Aber vielleicht möchten Sie damit beginnen, die Kerninhalte Ihrer täglichen Kommunikation zu verändern? effizienter zu machen? Und so relevanter für Ihre Kunden zu werden als die Konkurrenz?

Es gibt fünf Wege, mit mir zu arbeiten.

Welcher passt für Sie am besten?

Flip Flops Haus Österreich Weinhandel

Schnell-Check Emotionale Ansprache

Lassen Sie mich die Lupe hinhalten. Wie gut überzeugt Ihr Unternehmen heute emotional? Oder ist die Kommunikation noch zu technisch/fachlich? 

Insgesamt 2 Stunden: Ich sichte zuerst Ihre aktuellen Inhalte / Kommunikations­mittel und gebe Ihnen dann Tipps mit Hand und Fuss. Die Ihre Mit­bewerber noch nicht kennen. 

Flip Flops Haus Österreich Weinhandel

1:1 Coaching für Ihre effiziente Kommunikation

Setzen Sie um. Dort, wo Sie schnell und ad hoc Wirkung erzielen möchten. Zum Beispiel mit den Inhalten Ihrer Website, Ihren Kunden­anschreiben, sozialen Posts und Verkaufs­präsentationen.

Verändern Sie Ihre Kommunikation, so dass diese wirksam auf Ihre Unter­nehmens­strategie einzahlt.

Flip Flops Haus Österreich Weinhandel

Der rote Faden: Marken­story

Eine Marke und die zugehörige nutzenwertige Story arbeitet für Sie und Ihr Unternehmen (sie senkt den Kommunikationsaufwand). Mit ihr bringen Sie in 7 Sekunden auf den Punkt, was sich im Leben Ihrer Kunden dank Ihrem Angebot ändert. 

Zwei Tage Workshop inklusive Ent­wicklung Ihrer einzig­artigen, authentischen Marken­­werte. Auf Wunsch mit Empfehlungen für die Umsetzung (Konzept).

produkte-wertentwicklung

Werteentwicklung und Leitbild

Welcher Wert stärkt Ihre Marke besonders, macht Ihr Unternehmen Wert-voller und einzigartig? Welche Firmenkultur soll passend zu Ihrer Strategie und Ihrer Persönlichkeit gefördert werden?

Nach 1 bis 2 Tagen Workshop steht die Grundlage für Ihre entscheidenden Kernwerte. Massgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse.

Flip Flops Haus Österreich Weinhandel

Schreib­atelier mit den 4 Verständ­lich­­machern

Welche Inhalte führen zu mehr Klickzahlen, ohne dass wir reisserisch schreiben? Ein Tag mass­geschnei­dertes Schreib­atelier für Sie und Ihre Mitarbeitenden.

Für alle, die noch zu «technisch», zu fachlich und sach­bezogen informieren. Arbeiten Sie an Ihren Texten und sehen Sie den Unterschied.

Speck und Blume:
Die Formel, wie Sie weniger austauschbar sind

Überzeugen Sie mit einfachem Storytelling ab sofort besser als die Konkurrenz und sichern Sie so Ihre Wachstumsstrategie. Von Ingrid Schmid

 

  • Eine leicht lesbare Anleitung in 5 Schritten
  • E-Book mit 193 Seiten und anschaulichen Grafiken
  • Mit vielen Tipps und einem Story-Glossar zum direkt Anwenden

«Ingrid Schmid hat mir die Augen geöffnet»

«Die SUISAG bewegt sich in einem zunehmend internationaleren und härter umkämpften Markt. Ingrid Schmid hat mit uns eine werthaltige Markenstory erarbeitet und coachte uns für eine emotionale, gehirngerechte Kundenansprache. Wir haben bereits erste aufstellende Kundenfeedbacks erhalten und konnten sogar den Preis eines Produkts mit Gewinn anheben. Trotz schwierigem Umfeld!“

Matteo Aepli

CEO, SUISAG, Sempach

«Ingrid Schmid hat mir die Augen geöffnet und mich vom Produkt- ins Peoplemarketing geführt. Nach 20 Jahren Marketingerfahrung im Konsumgütermarkt habe ich endlich gelernt, wie Story-Botschaften aufgebaut sein müssen, damit sie sich emotional differenzieren und im Kopf der Kunden hängen bleiben. DANKE!»

René Epp

Leiter Marketing und Produktmanagement, Biosphäre Markt AG, Entlebuch

«Ingrid Schmid hat es sehr gut verstanden, uns auf eine Reise mitzunehmen, in welcher der Kunde konsequent im Zentrum steht. Sie hat unsere bestehenden Gedankenmuster herausgefordert und unseren Blick für die Kunden-Heldenreise geschärft. Dank BrennWert Storytelling sind wir unseren Kunden deutlich näher gekommen.»

Daniel Baumann

Inhaber, Internezzo AG, Rotkreuz

Ingrid Schmid

Ingrid Schmid, Storycoach, Expertin für Unternehmens­kommunikation und Gründerin von BrennWert PR GmbH in Luzern (CH).

CEOs investieren rund 80% ihrer Zeit in Kommunikation

3 persönliche Erkenntnisse möchte ich hier mit Ihnen teilen, als Antwort auf die folgende Frage:

Wie bringen CEOs diese 80 auf effiziente 70%?

1. Erkenntnis: Indem sie nicht nur sachbezogene Fakten vermitteln, sondern auch Emotionen und Sehnsüchte (Werte) der Menschen ansprechen.

2. Erkenntnis: Es gibt 30 Begriffe, mit denen sich die Motivation und Zahlungsbereitschaft der Menschen gemäss Studie erhöhen lassen. Dazu arbeite ich mit der bewährten Story-Pyramide. Damit wenden wir gleichzeitig ein Werkzeug an, das Klarheit und Verbundenheit schafft: einfaches Alltags-Storytelling.

3. Erkenntnis: Grossartige Geschichten müssen nicht lang sein: Ein bis zwei Sätze genügen, um sich mit einer klaren Aussage im Kopf der Kunden zu verankern und so den Wert der eigenen Produkte blitzartig zu erhöhen. 

Mit dem methodischen Ansatz der werthaltigen Story-Pyramide coache ich CEOs und Kommunikationsfachleute aus allen Branchen, wie sie ihre Marketing­- und Unternehmenskommunikation systematisch emotionalisieren und so effizienter machen. Damit sie ihre Kunden besser als der Wettbewerb überzeugen und letztendlich ihre Wachstumsstrategie sichern – mit mehr treuen Kunden und Mitarbeitenden denn je.

Abonnieren Sie meinen 7-Minuten-Storyletter und lassen Sie sich inspirieren!

Storyletter: Jede Woche neue Insights. Wie Sie auf dem Markt besser als die Konkurrenz überzeugen.

«Das ist der einzige Newsletter, den ich von Anfang bis Ende lese.»

René Epp

Biosphäre Markt AG, Entlebuch

Im Blog erhalten Sie laufend wert­volles Gratis-Wissen zur Frage, wie Sie weniger austauschbar sind

Und natürlich geht es um die entschei­dende Veränderung Ihres Marketings. Sonst wären Sie wohl nicht hier gelandet.

Auf diesem Blog geht es tatsächlich um eine radikale Veränderung: Weg vom Produkte- hin zum Peoplemarketing. Weg von der effekthascherischen Werbung hin zu hochwertigen Inhalten. Weg von den kalten Fesseln der Business-Sprache hin zu einer Sprache, welche die Menschen lieben: Die Laien- oder Story-Sprache.

Sie erfahren auch, was unsere Einzigartigkeit und Identität ausmacht – und wie Sie das in Ihrem Marketing sowie für die Entwicklung Ihrer Unternehmenskultur nützen können.

Sie lernen die Story-Sprache. Wie Sie die Herzen Ihres Publikums ansprechen können. Damit die Augen der Menschen leuchten.

Und schliesslich geht es um die Sichtbarkeit Ihrer Geschichte: Sie finden Blogbeiträge darüber, wie wir im Internet sichbar werden.

Ihre Ingrid Schmid

Was trotz Wandel bleibt

Was trotz Wandel bleibt

Mit der Digitalisierung ändert sich alles und ultraschnell wie damals die Concorde. Stimmt das? Zum Glück nicht. Dieser Blog zeigt Ihnen, dass es etwas gibt, was trotz Wandel bleibt. Sie erfahren, wie Sie diese Erkenntnis für Ihr wirksames Marketing einsetzen können...

mehr lesen
WSIK: Die entscheidende Storytelling-Frage

WSIK: Die entscheidende Storytelling-Frage

Wie überzeugen wir Menschen mit unserer Kommunikation von unseren Top-Produkten? Ohne dass dies als Eigenwerbung ausgelegt und sich die Empfänger belästigt fühlen? Dieser Beitrag zeigt, dass es um eine entscheidende Storytelling-Frage geht, die Sie für Ihren Kunden...

mehr lesen
Storytelling für Fortgeschrittene – so geht’s

Storytelling für Fortgeschrittene – so geht’s

Wenn normale Kampagnen mit ihren Botschaften bisher versagt haben, könnte Storytelling für Fortgeschrittene die Lösung sein. Dieser Artikel zeigt Ihnen anhand des ewigen Müllproblems die Herangehensweise. Und welche Rolle die vier Ohren des Menschen dabei spielen. ...

mehr lesen

BrennWert PR GmbH
Ingrid Schmid
Storycoach und Expertin für emotional überzeugende Unternehmenskommunikation

Master of Advanced Studies in Corporate Communication Management
dipl. ing. ETH

Mitglied pr suisse

Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Impressum
©brennwert-storytelling.com 2022